Restaurierung historischer Möbel und Holzbauteile

Die Restaurierung historischer Möbel ist ein besonderer Bereich des Tischlerhandwerks. Oftmals herrscht die Meinung vor, restaurieren - das macht der Tischler "so nebenbei".
Und so sehen dann solche "Restaurierungen" leider manchmal auch aus.
Durch falsche Bearbeitung und Materialien können Schäden entstehen, die nicht reversibel sind oder eine anschließende Restaurierung kostspieliger machen. Zudem haben Möbel, die sich einer falschen Behandlung unterziehen mussten, auch einen Wertverlust.
Ornamentschneiden, drechseln, diverse Furniertechniken, Schellackpolitur und vieles mehr sind Techniken, die in unserem Betrieb Anwendung finden.

In unserem Betrieb restaurieren wir Möbel aus allen Epochen - vom Barocksekretär bis zur 50er Jahre Vitrine.

Nicht nur das Alter ist entscheidend, ob sich die Restaurierung eines Möbels lohnt.

Einige Beispiele unserer Resturierungen:

Sekhoff1.jpg Reischreiti18.jpg

TuerNack1.jpg